Porträtierte
Objekte
Suchergebnisse:

Porträt Hans Lufft (1495 - 1584)

Lufft, Hans (von 1523-1584 Drucker in Wittenberg, von 1549-1553 Drucker in Königberg, Drucker von Luthers Bibel; Dt. Buchdrucker)

DNB, Deutsches Buch- und Schriftmuseum Leipzig; Bilddatei: dbsmboeblp1637

Brustbild nach halblinks, mit Kopfbedeckung und pelzverbrämtem Umhang, in Kreuzschraffur-Rechteck, darin oben links Druckermarke (ein von 2 Händen gehaltenes Schwert, auf dessen nach oben zeigender Spitze ein Herz steckt, um das Schwert ringeln sich 2 Schlangen). Unter dem Bild 3zeil. lat. Legende und Verlegeradresse: "IOHANNES LVFFT, | Tÿpographus et Consul Wittebergensis. | Natus A. 1495 d. Den. A. 1584. d. | Ex collectione Friderici Roth-Scholtzii Nor." Eingefügt in Zierkupfer, im Giebel Phönix-Emblem mit Umschrift: "EX BVSTO VITA RESVMTA." Unter dem Zierkupfer Wiederholung der Verlegeradresse.

Michael Rößler, Stecher

Rößler, Michael

Kupferstecher

geboren: 1705, Nürnberg

gestorben: 1777.10.21, Kopenhagen

Schaffenszeit: 1720-1777 in Deutschland und in Dänemark

Literatur:

  • Thieme-Becker, Bd. 28, 1934

 

und Friedrich Roth-Scholtz, Verleger

Entstehungsort: Nürnberg
1726

Kupferstich

(auf Karton (480 x 320 mm) montiert)

304 x 181 mm (Blatt); 293 x 173 mm (Plattenrand); 284 x 170 mm (Bild), 1 Ex.

Vorlageform Verfasserangabe: Bez. u.l.: M. Rösler sculps.

Leipzig, Deutsche Nationalbibliothek, Deutsches Buch- und Schriftmuseum, Portraitsammlung der Börsenvereinsbibliothek, ig19097, alte Inventar-Nr. P 38/1166-1168

Edition: Icones bibliopolarum et typographorum de republica litteraria bene meritorum ab incunabulis typographiae ad nostra usque tempora edidit Fridericus Roth-Scholtzius Norimbergae, 1726-1742, Bd. 1, Bl. 31 (hier mit anderer Legende)

Literatur: Diepenbroick 15726

Ohne Nachweis in Singer

Permalink: http://www.portraitindex.de/documents/obj/67098550
DNB, Deutsches Buch- und Schriftmuseum Leipzig