Porträtierte
Objekte
Suchergebnisse:

Bildnis des Johannes Valentinvs Andreae

Andreä, Johann Valentin (Evang. Theologe; Abt und Schriftsteller; Rosenkreuzer)

LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Münster; Bilddatei: lwl-c500210pad; Aufn.-Datum: 2010

Georg Kümmelmann, Verleger
und Johann Pfann (2) (ungesichert), Stecher

nach 1628

Reproduktionsgraphik

Kupferstich

164 x 103 mm (Platte); 298 x 170 mm (Blatt); 95 x 80 mm (Bild)

Ränder verschmutzt

Inschrift: Iohannes Valentinus Andreae Herrenbergensis Wirtemberg : Natus MDLXXXVI. XVII, Aug: Ao. 1628, Anbringungsort: Rahmenumschrift, lateinisch, Name (Dargestellter) & Geburtsdatum (Dargestellter)
Inschrift: MAGNIFICAT, CANTO, REPUTANS BENEFACTA IEHOVAE : ATVITAM RELEGENS! OH MISERERE MEI., Anbringungsort: unterhalb der Darstellung, lateinisch

Wappen

Münster, LWL-Museum für Kunst und Kultur (Westfälisches Landesmuseum), Porträtarchiv Diepenbroick, Inventar-Nr. C-500210 PAD, Inventar der Druckgraphik, Zugang: Schenkung, 1980.09.19

Ornament: Helmzier & Puttenkopf

auf dem oberen Rand handschriftliche Angaben zur Person (Sterbedatum ist hier aber mit 1628 falsch angesetzt; richtig: 1654), auf dem unteren Rand handschriftlich: Ich lobe, und singe, wenn ich die Wohlthaten Gottes erwäge(?): Aber wenn ich mein Leben betrachte, ... erbarme dich mein.

Permalink: http://www.portraitindex.de/documents/obj/06230051
LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Münster