Porträtierte
Objekte
Suchergebnisse:

Bildnis des Valent. Alberti

Alberti, Valentin (imm. Univ. Leipzig S 1653; b.a. 1654; m. 23.01.1656; b. theol. 13.02.1665; Lic. theol. 17.09.1668; D. theol. 17.09.1678; 1661 Assessor der phil. Fakultät; 1663 Prof. der Logik und Metaphysik; 1672 außerord. Prof.)

LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Münster; Bilddatei: lwl-c501965pad; Aufn.-Datum: 2010

Romstet, Christian, Stecher
und Weise, Christian, Autor

um 1692

Frontispiz, Reproduktionsgraphik

Kupferstich

125 x 70 mm (Blatt); 75 x 52 mm (Bild, oval)

Inschrift: xx, lateinisch
Inschrift: D. VALENT. ALBERTI, P.P. CONSISTORIALIS, ALUMN. ELECTORAL. EPHORUS ET DECEMVIR IN ACAD. LIPS. Ao. AETAT. LVI.

Münster, LWL-Museum für Kunst und Kultur (Westfälisches Landesmuseum), Porträtarchiv Diepenbroick, Inventar-Nr. C-501965 PAD, Inventar der Druckgraphik, 1980.09.19

Titelbild von: Alberti, Valentin, Examen professionis fidei tridentinae, Buch, 1692, Leipzig

Literatur: Mortzfeld A 202

Literatur: APKS. 5, Nr. 179

Permalink: http://www.portraitindex.de/documents/obj/06241358
LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Münster