Porträtierte
Objekte
Suchergebnisse:

Bildnis des Petrvus Apianvs

Apian, Petrus (Dt. Astronom u. Kartograph)

LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Münster; Bilddatei: lwl-c507522pad; Aufn.-Datum: 2010

unbekannter Künstler

Deutschland, um 1600

Kupferstich

175 x 122 mm (Blatt)

Entlang des Plattenrandes beschnitten

Inschrift: PETRUS APIANUS MELLIS LIQUENTIS SEDVLAE MATRES MIHI DEDERE ARES COGNOMEN ORBI NON NOVVM. GRAPHICE IPSE TERRAE PENDVLVM SVIS GLOBVM SCRIPSI ARTIBVS, INCOGNITI QUE ORBIS SINVS., Lobgedicht, Anbringungsort: unten, lateinisch
Inschrift: Gaudeat aerisonus Ptolomaei nomine Nilus : Certe Germanis sum Ptolomaeus ego. Petrus., Spruch, Anbringungsort: unten, lateinisch
Inschrift: (11) & Georgius, Dei Garita, Illustriss. Germaniae Princibus ... Obiit felicissima morte, completo Aetatis Anno XL VL XV Calend. Novemb. anno M. D. LXXX & B 2 ... Apia-, Paginierung & Widmung &, Anbringungsort: Rückseite, lateinisch

Münster, LWL-Museum für Kunst und Kultur (Westfälisches Landesmuseum), Porträtarchiv Diepenbroick, Inventar-Nr. C-507522 PAD, Inventar der Druckgraphik, Zugang: Schenkung, 1980.09.19

Permalink: http://www.portraitindex.de/documents/obj/06250378
LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Münster