Porträtierte
Objekte
Suchergebnisse:

Bildnis des Friedrich Wilhelm, Herzog von Braunschweig

Friedrich Wilhelm <Braunschweig-Lüneburg, Herzog> ("Der Schwarze Herzog"; Heerführer der Befreiungskriege gegen Napoléon Bonaparte, gefallen in der Schlacht bei Quatre-Bras in Belgien; verheiratet mit Prinzessin Marie Elisabeth Wilhelmine von Baden (1782-1808); jüngster Sohn von Herzog Karl Wilhelm Ferdinand von Braunschweig)

LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Münster; Bilddatei: lwl-k68-233lm; Aufn.-Datum: 2012

Brustbild halbrechts inZivil mit Bruststern des Schwarzen Adlerordens halbrechts in Rechteck, unten zweizeiliger Name

Friedrich Theodor Müller, Stecher

1817/1837 Quelle: o. J.

Stahlstich

243 x 177 mm (Platte); 243 x 182 mm (Blatt)

montiert

Münster, LWL-Museum für Kunst und Kultur (Westfälisches Landesmuseum), Landesgeschichte, Inventar-Nr. K 68-233 LM, Standort-Signatur Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel

Nachstich von: Schmidt, J. F. (1815), Bild

Literatur: Mortzfeld A 2485, Drugulin 6602, Diepenbroick 3593, Porträtsammlung Diepenbroick 1, 136

Kat. WF A 2485

Permalink: http://www.portraitindex.de/documents/obj/33429467
LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Münster