Porträtierte
Objekte
Suchergebnisse:

Bildnis des Johann Baptist Lencken

Lenck, Johann Baptist (Ratgeber des Markgrafen von Brandenburg und Botschafter zum niederländ.-span. Waffenstillstand 1608)

Germanisches Nationalmuseum Nürnberg; Bilddatei: gmp07914-0825; Aufn.-Datum: 2010

Hendrik Hondius (2), Zeichner, Stecher, Verleger

1608?

oval im Rechteck & gerahmt (Umschrift)

Kupferstich

225 x 151 mm (Blatt); 193 x 121 mm (Platte)

Titulatur: IOAN BAPT. LENCKIUS. MARCG. BRAND. CONSIL. ET LEGATUS etc., Name (Dargestellter) & Beruf & Name, oval, Anbringungsort: Rahmenumschrift, lateinisch, Schriftart: Majuskel & Minuskel
Inschrift: Le Noble Iean Baptista Lencken. Conseillier du (...) Provinces Unies., Name (Dargestellter) & Beruf & Name, 4-zeilig, Anbringungsort: Schriftfeld unten, französisch, Schriftart: Kursive
Monogramm & Adresse & Druckprivileg: Hh. delineavit et exc. Cum privil., Tätigkeitsbezeichnung, ligiert & 1-zeilig, Anbringungsort: Schriftfeld unten & Fußzeile, lateinisch, Schriftart: Kursive

Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum, Graphische Sammlung, Inventar-Nr. P 7914, Kapsel-Nr. 825

Literatur: Singer 52719, Mortzfeld A 26860

Weblinks

Permalink: http://www.portraitindex.de/documents/obj/33700099
Germanisches Nationalmuseum Nürnberg