Porträtierte
Objekte
Suchergebnisse:

Bildnis des Johann Calvin

Calvin, Jean (Franz.-schweiz. Reformator u. Begründer des Calvinismus)

Germanisches Nationalmuseum Nürnberg; Bilddatei: gmp08135-0808; Aufn.-Datum: 2010

Hendrik Hondius (1), Stecher

Verlagsort: Den Haag / Arnheim
1599 / 1603 / 1604

Kupferstich

168 x 120 mm (Blatt); - (Platte)

Inschrift: IOANNES CALVINVS. Caluinum assidue comitata modes tia viuum (...) Roma tuus terror maximus ille fuit., Distichon (2), 1-zeilig & 4-zeilig, Anbringungsort: unten, lateinisch
Monogramm: H: fecit, Tätigkeitsbezeichnung, Anbringungsort: oben rechts, lateinisch
Druckprivileg: Cum priuill., 1-zeilig, Anbringungsort: unten rechts, lateinisch

Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum, Graphische Sammlung, Inventar-Nr. P 8135, Kapsel-Nr. 808

Sprache: lateinisch

Teil von: Hondius, Hendrik (1), Obj.-Nr. 07010600, Effigies praestant aliquot virorum qui veram in Primis religion (...) Hagae-comit. Ex officina Henr. Hondii., Buch, 1599 / 1603 / 1604, Den Haag / Arnheim, Bildnis aus der Serie "Effigies praestant aliquot virorum qui veram in Primis religion (...)" von Hendrik Hondius (1) in einer der Auflagen zwischen 1599 und 1604.

Literatur: Hollstein Bd. 9, S. 91, Nr. 159, Hollstein Bd. 7, S. 19, Nr. 27

Literatur: Nagler, Künstler-Lexicon, 1835-1852, Bd. 6, S. 281; Kat. Nr.: 16-21
Le Blanc, Bd. 2, S. 381; Kat. Nr.: 10
Wurzbach, Niederländisches Künstler-Lexikon, Bd. 1, S. 706; Kat. Nr.: 20

Dieser Druck wird im Le Blanc und im Nagler (Künstler-Lexicon) dem "alten" Hondius zugeschrieben.

Permalink: http://www.portraitindex.de/documents/obj/33700421
Germanisches Nationalmuseum Nürnberg