Porträtierte
Objekte
Suchergebnisse:

Porträt Menno <Simons> (1496 - 1561).

Menno <Simons> (gest. in Wüsterfelde bei Lübeck, tätig in den Niederlanden und in Deutschland; Niederländ. kath. Priester, Täufer; Begründer der freikirchlichen Religionsgemeinschaft der Mennoniten)

DNB, Deutsches Buch- und Schriftmuseum Leipzig; Bilddatei: dbsmboeblp2291

Halbfigur nach halbrechts mit aufgeschlagenem Buch in der Rechten, die Linke im Zeigegestus, in punktiertem Rechteck. Unter dem Bild Legende: "Menno Simons | Geb. 1505. Gest. 1561."

Cornelis Koning, Künstler
und Joseph von Keller (1811), Zeichner

C. Schulgen-Bettendorffsche Kupferdruckerei <Bonn>, Druckerei

Faktischer Entstehungsort: Bonn
um 1830

Kupferstich

(auf Karton (480 x 320 mm) montiert)

284 x 192 mm (Blatt); 202 x 166 mm (Bild), 1 Ex.

Vorlageform Verfasserangabe: Bez. u.M.: nach C. Koning gez. von J. Keller; unter der Legende: Gest. u. gedr. in der C. Schulgen-Bettendorff'schen Kupferdrukkerei in Bonn

Leipzig, Deutsche Nationalbibliothek, Deutsches Buch- und Schriftmuseum, Portraitsammlung der Börsenvereinsbibliothek, alte Inventar-Nr. P 52/1678

Literatur: Diepenbroick 16865

Ohne Nachweis in Wolfenbütteler Porträtkatalog

Permalink: http://www.portraitindex.de/documents/obj/67101012
DNB, Deutsches Buch- und Schriftmuseum Leipzig